Ganztagsklassen

Die Grundschule St. Josef hat im Schuljahr 2013/14 eine gebundene Ganztagsklasse eingeführt. Im Schuljahr 2016/17 wurde der letzte Jahrgang hinzugefügt. Seitdem gibt es an der Grundschule regelmäßig einen gebundenen Ganztagszug.
In der gebundenen Ganztagsklasse erstreckt sich der Schulalltag von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Über den ganzen Tag hinweg verteilen sich traditionelle Unterrichtsstunden mit Übungszeiten, sowie sportlichen, musischen und künstlerisch orientierten Fördermaßnahmen. Der Freitagnachmittag, den wir zusammen mit dem FC Dingolfing, dem Turnverein Dingolfing und der Musikschule Dingolfing gestalten, steht dabei ganz im Zeichen von Sport und Musik.
Die Ganztagsklasse nimmt gemeinsam ein Mittagessen ein. Die Kosten hierfür tragen die Eltern.

Die Vorteile einer gebundenen Ganztagsklasse lassen sich folgendermaßen zusammenfassen:

  • differenzierte Fördermaßnahmen
  • den Unterricht ergänzende und individuelle Arbeits- und Unterrichtsphasen
  • eine veränderte Lern - und Unterrichtskultur mit innovativen Unterrichtsformen (z.B. Projektarbeit, Wochenplanarbeit etc.)
  • musische und künstlerische Angebote zur ganzheitlichen Entwicklung
  • Stärkung der praktischen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie der Allgemeinbildung;
  • einen pädagogisch gestalteten Freizeit- und Neigungsbereich
  • eine Öffnung der Schule unter Einbeziehung qualifizierter externer Partner;
  • Angebote zur Förderung der sozialen Kompetenzen
  • weniger Hausaufgabenstress zu Hause
  • eine schmackhafte und gesunde Mittagsmahlzeit

Ansprechpartner zu Ganztagsfragen in den Klassen 1a, 2a, 3a und 4a:

Fau Susanne Czapka
Susanne Czapka, Küchenkraft

Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung ist uns wichtig.

Guten Appetit wünscht das Team um Thorsten Högl des „Menüservice Regensburg-Kindercatering“!

Hier der aktuelle Speiseplan.